Akrobatik und Clownshow bei Riedel Bau am Buß- und Bettag

Die Kinder hatten mit "Clownie" viel Spaß. Foto:Laura Friedrich

Zum fünften Mal veranstaltete Riedel Bau am schulfreien Bußund

Bettag den Riedel Bau Kindertag in Schweinfurt. An diesem Tag, an dem Eltern die Betreuung

ihrer Kinder häufig Probleme bereitet, hatte Riedel Bau Mitarbeiter-Kinder zu einem ganztägigen

Programm voller Spiel und Spaß eingeladen. Am Standort Erfurt fand am 20.09.23. ebenfalls ein

Kindertag statt.

Unter dem Motto „Zirkus“ begann für rund 40 Kinder am diesjährigen Buß- und Bettag der Riedel Bau

Kindertag mit einem leckeren Frühstück im Schweinfurter Firmengebäude. Im Anschluss ging es mit

dem Bus zum nahe gelegenen „Jonglage- und Artistikzentrum Firlefanz“. Dort angekommen, erwartete

die Kids eine Einführung in die Welt der Artistik: Die Kinder versuchten sich in Jonglage, Vertikaltuch,

Trapez, Balancieren, Diabolo und vielen weiteren, typischen Zirkusbereichen. Gestärkt von einem

gemeinsamen Mittagessen wartete zurück im Unternehmen das nächste Highlight des Tages auf die

Mitarbeiter-Kinder. Bei gemeinsamen Spielen und einer Clownshow mit der professionellen Clownin

„Clownine“ war jede Menge Spaß angesagt. Die strahlenden Kinderaugen am Ende des Tages lassen

vermuten, dass der Kindertag erneut ein großer Erfolg war!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert