Aus der Region, Nachrichten

Freude schenken

Bild: Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen

Wunschbaumaktion in Gerolzhofen

Auf Initiative von gerolzhofenAKTIV findet nun bereits zum dritten Mal die Aktion „Weihnachtswunschbaum“ statt: In der Sparkasse und in der VR-Bank hängen seit vergangener Woche bis einschließlich dritten Advent „Wunschkugeln“ von Kindern aus dem Erich-Kästner-Kinderdorf und dem Antonia-Werr-Zentrum an Christbäumen.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die sich beteiligen wollen, können sich dort eine Weihnachtskugel mit einem entsprechenden Wunsch eines Mädchen oder eines Jungen vom Baum nehmen und diesen Wunsch im Wert von etwa 25 Euro erfüllen. „Damit können wir Kinderaugen strahlen und junge Herzen höher schlagen lassen“, sagte Bürgermeister und Schirmherr Thorsten Wozniak. Und weiter: „Ich danke unseren Banken und ganz besonders den Verantwortlichen von gerolzhofenAKTIV für die Organisation und Durchführung dieser herzlichen Aktion, die den weihnachtlichen Gedanken hervorragend widerspiegelt.“

Kommentare sind geschlossen