Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwanzig Jahre Kreisblasorchester Schweinfurt

März 8 @ 18:00 - 22:00

Jubiläumskonzert am 8. März mit zwei Kreisorchestern in Hesselbach

Seit zwanzig Jahren besteht das Kreisblasorchester Schweinfurt – eine Einrichtung des Kreisverbands Schweinfurt im Nordbayerischen Musikbund (NBMB). Als Gast des Musikvereins Hesselbach gibt es sein diesjähriges Jubiläumskonzert am Sonntag, 8. März 2020, um 17 Uhr in der Sporthalle Hesselbach.

Über 50 Musikerinnen und Musiker aus den Mitgliedskapellen des Kreisverbandes
Schweinfurt im Nordbayerischen Musikbund haben sich unter der Leitung von Martin Karl an sechs Probentagen getroffen, um interessante Stücke unterschiedlichster Stilrichtungen der symphonischen Blasmusikliteratur kennen zu lernen und zu erarbeiten. Ziel dieser Arbeitsphasen ist es, allen interessierten Musikerinnen und Musikern des Kreisverbands die Chance zu geben, in großer Blasorchesterformation an Literatur herangeführt zu werden, die in der heimischen Kapelle aufgrund von Besetzungslücken oder anderer stilistischer Ausrichtung nicht möglich ist.

Eröffnet wird das Konzert durch die im Herbst 2017 gegründete Kreiserwachsenenbläserklasse unter der Leitung von Ehrenkreisdirigent Klaus Hammer. In diesem Orchester musizieren erwachsene Musikerinnen und Musiker aus dem gesamten Landkreis, die zumeist erst vor etwa drei Jahren mit dem Erlernen ihres Instruments begonnen haben. Trotz dieser kurzen Zeit ist diese Formation in der Lage, attraktive Werke aufzuführen und zu präsentieren.

Weitere Informationen zu beiden Kreisorchestern unter
http://www.nbmb-online.de/unterfranken/schweinfurt/
Karten zu 7€ bzw. ermäßigt zu 4€ gibt es an der Abendkasse.
Die Kartenreservierung für die Abendkasse ist möglich unter der Mail kbo-sw@nbmbonline.de oder bei Renate Feuerbach unter Tel. 09384/8104.

Details

Datum:
März 8
Zeit:
18:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Hesselbach