Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Unterfränkische Kulturtage in Stadtlauringen

September 13 - September 29

Der Bezirk Unterfranken vergibt einmal jährlich seine Kulturtage an einen Ort, wo es besonders schön ist in Unterffranken. In diesem Jahr wurde Stadtlauringen für diese Aufgabe ausgesucht. Die Unterfränkischen Kulturtage finden vom 13. bis 29. September, statt.

In Zusammenarbeit mit Vereinen und Organisationen hat der Markt Stadtlauringen ein Programm auf die Beine gestellt, die allen Facetten fränkischer Tradition und Brauchtums gerecht wird. Täglich gibt es an irgend einem Ort und in den Ortsteilen einen Beitrag dazu. Stadtlauringen hat die unterfränkischen Kulturtage deshalb unter das Motto „Markt der Möglichkeiten“ gestellt.

Eröffnet werden die Kulturtage offiziell am Freitag, 13. September, um 18 Uhr in der alten Amtskellerei.

Am Samstag dreht sich alles um das Siebenergeheimnis, wo sich in allen Ortsteilen die Kinder treffen,, um mit einem Siebener hinaus zu gehen in die Natur. Zudem gibt es um 16 Uhr einen Vortrag zum Thema Mundart und um 18.30 Uhr spielen die Rhöner Rucksackmusikanten in der Amtskellerei. Für die Jugend steht am Abend die Apres-Sun-Party in der Festhalle auf dem Programm.

Auch der Sonntag ist gespickt mit einer Vielzahl an Veranstaltungen und auch in den nächsten Tagen geht es weiter. Das komplette Programm ist in einem eigenen Flyer aufgelistet und dieser kann auch online eingesehen werden.

Mit eingebunden sind natürlich die Highlights des Marktes, wie etwa der Ellertshäuser See oder das Rückert-Poetikum. Es wird Karten gespielt und historisches Gerät oder Bierkrüge werden zu sehen sein. Des weiteren gibt es Konzerte und unterhaltsame Abende.

Details

Beginn:
September 13
Ende:
September 29
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Gemeinde, Bezirk, Vereine

Veranstaltungsort

Stadtlauringen und Ortsteile
Stadtlauringen,+ Google Karte