Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rosen & Garten Messe am 15. und 16. Juni in Königsberg – Pflanzen-Spezialmarkt und illustres Fest für Genießer

Juni 15 - Juni 16

€8,50
Rosenmesse in Königsberg Foto: Kober

Eine Messe, die zu Herzen geht. Die Rosenmesse ist als Spitzenreiter unter den Gartenveranstaltungen bekannt und zeichnet sich durch ihr breitgefächertes Pflanzensortiment aus. Biogärtner, Baumschulen, Rosenzüchter, regionale und überregional bekannte Staudengärten, Spezialisten und Raritätenkenner geben unter Kastanien im Burggraben Tipps und das Gärtnerherz findet alles, was es sich wünscht!

Das romantische Fachwerk-Städtchen Königsberg i. Bay. die rosenumrankten Fassaden geputzt und erwartet seine Besucher zur blütenreichen Rosen & Garten Messe auf dem Schlossberg. Wie eine Kulisse aus dem Märchen scheint die liebevoll restaurierte Burganlage dem Besucher, der sich von dem bezaubernden Flair dieser Veranstaltung durch den Tag geleiten lässt. Über 100 handverlesener Aussteller bringen ihre Schätze von weit her kommend in die von Kastanien umrahmten Mauern.

Rahmenprogramm und Kulinarisches

Auf der Wiese vergisst man den Messerummel bei Tanz, Theater und jeder Menge Musik. Man ruht aus, gönnt sich etwas:  Ein Glas Rosen-Secco, Flammkuchen und Erfrischendes, Süssigkeiten und mehr… Gute Stimmung garantiert!

Ein echtes Highlight: Die Nickelharpa, die Schlüsselfidel, ist ein altes traditionelles Streichinstrument, deren Wurzeln bis ins 15.Jhd in verschiedene Länder Europas reichen. Seither erlebt sie eine Renaisance, meisterhaft gespielt für Sie  auf der Rosenmesse.

Dörnröschen! Zauberhaft präsentiert sich das Stelzentheater Oberon. Frech und fantasievoll wird „Dornröschen“ mit Jonglage und Artistik und einer gehörigen Portion Humor neu inszeniert. Ein märchenhafter Spaß um 14 Uhr auf der Feenwiese, im Anschluß Jonglierworkshop mit den Künstlern, 15 Uhr Tanzzeit mit der Ballettratten „on point“ Hassfurt.

 Vorträge und Aktionen

Während des ganzen Tages finden im stündlichen Rhythmus Vorträge und Aktionen statt: Hier geht es um Pflanzenwissen, Wissenswertes rund um die Bienen, Tipps und Tricks zur Pflege und Überwinterung von Kübelpflanzen, Rosenund Stauden und vieles mehr.

Sonntag um 16 Uhr  referiert Dr. Christiane Löffler über „Essbare Blüten – zarte Köstlichkeiten“ mit Verkostung, am Samstag um 14 Uhr zeigt Rainer Trost, Gesellschaft der Staudenfreunde Unterfranken, seine  „Faszination Stauden“ und am Sonntag um die gleiche Zeit präsentiert Constance von Lochow eindrucksvolles „Saatgut in Bauerngärten“.

Ein Besuch, der sich für alle lohnt, die sich ein Stück vom Glück in Herzen und Gärten holen möchten.

 

Plastikfreie Zone! Bitte bringen Sie Einkaufstaschen, Körbe und Klapp-kisten für den Transport mit.

Das Pflanzentaxi garantiert einen Einkauf ohne Schleppen:

Das Rosenmesse-Team bringt mit dem Pflanzentaxi die Einkäufe für einen Unkostenbeitrag direkt vom Marktstand zum Depot im Messegelände – oder ganz bis zum Außendepot am Großparkplatz an den Fränkischen Rohrwerken, der Shuttlebus-Haltestelle ist und der problemlos mit dem Auto angefahren werden kann.

Details

Beginn:
Juni 15
Ende:
Juni 16
Eintritt:
€8,50
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Stefanie Kober
Website:
www.rosenmesse.de

Veranstaltungsort

Schlossberg
Königsberg,Deutschland+ Google Karte