Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Oktoberfest Gerolzhofen

September 20 - September 21

Beim Gerolzhöfer Oktoberfest wird wieder beste Stimmung erwartet.  Festgelände ist bei der Firma Türpe Gerolzhofen.
Auf dem Betriebsgelände von Kanal Türpe steigt am Wochenende vom 20. bis 21. September das Gerolzhöfer Oktoberfest. Die Veranstaltung findet in der großen Fahrzeughalle des neu angesiedelten Betriebes in der Albert-Einstein-Straße 14 im Industriegebiet Nord statt. Dort wird Freitag und Samstag gefeiert.
Der im Juni unerwartet verstorbene Stadtrat Heinz Lorz ist bei dem Unternehmen Kanal Türpe als Gründer und Organisator des Festes vorstellig geworden.
Problematisch war es schon seit den Anfängen des Gerolzhöfer Oktoberfestes gewesen, entsprechende Vereine aufgrund des aufwendigen Personaleinsatzes zu überzeugen. Es ist eine große logistische Aufgabe, mit ehrenamtlichen Helfern ein Festzelt zu stellen, im Fortgang eine Veranstaltung abzuhalten und danach wieder alles abzubauen. Viele mussten sich extra dafür Urlaub nehmen, um eine derartige große Veranstaltung im Zusammenhang mit einem Festzelt zu stemmen.
Mit diesen Argumenten ist Heinz Lorz bei der Familie Türpe auf offene Türen gestoßen. Der Firmeninhaber Uwe Türpe betont in diesem Zusammenhang, dass er wohlwollend von der Stadt Gerolzhofen, insbesondere durch 1. Bürgermeister Thorsten Wozniak, mit seiner Firma Kanal Türpe aufgenommen wurde.
Gerne stellt somit der neue Betrieb in Gerolzhofen seine vorhandene Infrastruktur mit der Fahrzeughalle, welche als Festhalle für das Wochenende umfunktioniert wird, und auch sämtliche Mitarbeiterparkplätze auf dem Betriebsgelände für die Besucher zur Verfügung.
“Wir möchten durch unsere Unterstützung auch den Gerolzhöfern und dem Umland etwas zurückgeben“, sagt Uwe Türpe.
Geplant ist auch eine Spendenaktion an hiesige Vereine und bedürftige Organisationen.
Informationen folgen hierzu nach der Veranstaltung, über diese auch die Presse noch berichten wird.

Und so sieht das Festprogramm aus:

Freitag, 20. September:
Freitag ist Abend der Firmen und Betriebe.
Einlass ist ab 19 Uhr. Der Bieranstich mit Festeröffnung erfolgt um 21 Uhr durch Bürgermeister Thorsten Wozniak gemeinsam mit den Ehrengästen der Region. Pünktlich kommen, lohnt sich: Das erste frisch gezapfte Fass ist Freibier für alle anwesenden Gäste.
Anschließend tritt „Vrööni und die Partybären“, die Party und Stimmungsband aus Franken auf. Mit einer Vielzahl verschiedener Instrumente, Gesang, Ideenreichtum und musikalischer Vielfalt wird die Band für Unterhaltung und ein kurzweiliges Vergnügen sorgen.
Samstag, 21. September:
Die lange Partynacht mit Festbetrieb ab 19.00 Uhr. Zur Partynacht die spielt die Spitzenband „Heimspiel“ auf.
Die sechs Musiker und Sängerin Judith und Vanessa bieten einen Musikmix aus fünf Jahrzehnten, der in Ohr und Beine geht.
An beiden Tagen fährt durch Gerolzhofen und Rügshofen, bei Bedarf auch die Umlandgemeinden ein Shuttlebus zum Selbstkostenpreis für eine Fahrt von lediglich 1.- €.
Der Betreiber von REWE Markt, Günter Götzelmann unterstützt das Oktoberfest Gerolzhofen mit einer großen Freikartenaktion für alle Kunden, welche im Wert von 30,00 Euro im Markt einkaufen. Die Freikarte ist dann automatisch ab diesen Einkaufswert auf den ausgegebenen Kassenbon aufgedruckt. Diese Aktion läuft noch bis Samstag, 21.09.2019. Einlösbar sind der Freikartenbon direkt am Eingang der Festhalle von Kanal Türpe in der Albert-Einstein-Straße 14 im Gerolzhöfer Industriegebiet Nord.

Details

Beginn:
September 20
Ende:
September 21
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Gerolzhofen Kanal Türpe