Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kirchweih in Hambach

September 7 - September 9

Auf drei Tage , von 7. bis 9. September, erweitert wurde in diesem Jahr die Hambacher Dorfkirchweih. Grund der Verlängerung ist das Gemeindederby zwischen der SpVgg Hambach und der SG Dittelbrunn.

Reinhold Geißler, Vorsitzender der SpVgg Hambach, die für die Ausrichtung der Kirchweih zuständig zeichnet, hat dieses hochbrisante Kreisliga-Derby flugs in die Feierlichkeiten mit eingebunden. Ob Sieg oder Niederlage, nach Spielende lädt die After Derby Party im Biergarten am Sportplatz zum feiern ein. Gemütlicher gehet es am Samstagnachmittag  zu. Da werden die Kirchweihbäume an den Gastwirtschaften aufgestellt. Ab 14 Uhr sind die Fichtenburschen im Einsatz, die nachdem sie die Fichten an den Gaststättenaufgestellt haben, sich im Sportheim zum Ausklang einfinden. Um 16 Uhr beginnt in der Hamicher „Bergarena“ das Gemeindederby gegen die SG Dittelbrunn.  Anschließend spielt sich das Kirchweihgeschehen in den Gaststätten ab, wo eine Vielzahl an deftigen Schmankerl auf die hungrigen Gäste warten.

Am Sonntag, 9. September beginnt um 14.30 Uhr das Kirchweihfest. Am Rathaus nehmen die Honoratioren, Ehrengäste und die Abordnungen der Hambacher Vereine Aufstellung zum großen Festzug, der begleitet vom Musikverein Hambach seinen Weg durch die Hauptstraße zum Festplatz nimmt. Festplatz ist der schmucke, neu gestaltete Dorfplatz in der Ortsmitte, gegenüber der katholischen Kirche. Hier wird 1. Bürgermeister Willi Warmuth mit Klaus Fenzl, dem Gebietsvertreter der Tucher Brauerei den Bieranstich vornehmen und das Kirchweihfest offiziell eröffnen.

Musikalisch werden die Festgäste vom Musikverein Hambach unterhalten. Einer der Höhepunkte der Kirchweih ist die Kirchweihpredigt, die traditionelle Kirchweihzeitung. Sie beginnt am Sonntag gegen 18 Uhr mit Kirchweihprediger Peter Halbig. Die manchmal „hinterfotzigen“ Texte stammen aus der Feder von Peter Halbig und er arbeitet mit dem ihm eigenen hintergründigem Humor viele Missgeschicke des abgelaufenen Jahres auf. Am Montag gibt es als besondere Spezialität ab 17 Uhr gegrillte Makrelen.    

Ausgeschenkt werden an beiden Tagen die Biere der Brauerei Tucher, es gibt Frankenwein und Federweißen, alkoholfreie Getränke sowie Kaffee und Kuchen. Bratwürste, Steaks, belegte Stangen und Käsespezialitäten sind nur ein Teil der angebotenen Speisen. An den beiden Festtagen sind zahlreiche ehrenamtliche Helfer(innen) im Einsatz um die Gäste rundum zu verwöhnen.

Details

Beginn:
September 7
Ende:
September 9
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Sportgelände SpVgg Hambach
Hambach,+ Google Karte