Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ettleben

Juni 29 @ 8:00 - Juli 1 @ 17:00

Als sich vor rund 150 Jahren in vielen Orten Mainfrankens Feuerwehren gründeten, war auch Ettleben mit dabei. 28 Freiwillige bilden seinerzeit die Wehr der ersten Stunden. Dieses Ereignis soll nun mit einem dreitägigen Fest vom 29. Juni bis 1. Juli gebührend gefeiert werden.

Dabei kann auf eine ereignisreiche Geschichte zurück geblickt werden, denn immer wieder kam es zu größeren Bränden. Nicht nur bessere und modernere Ausrüstung hat im Laufe der Geschichte dazu geführt, dass im Notfall immer schnell eingegriffen erden konnte. Es waren vor allem immer die tüchtigen Männer und auch Frauen, die durch stetes Üben die Gerätschaften sicher bedienen konnten.

Schon 1944 mussten erstmals Frauen ausrücken, als in den letzten Kriegstagen in Ermangelung von Männern mehrere Brände zu löschen waren. Heute ist es selbstverständlich, dass auch Frauen ihren Dienst versehen.

1972 gab es zur Erstzulassung des ersten Tragkraftspritzenfahrzeuges ein Fest. Ein weiteres großes Ereignis im gesellschaftlichen Bereich war die 100-Jahrfeier  1979 und 1982 wurde die erste Gruppe mit der höchsten Leistungsstufe III/5 rot ausgezeichnet. Die Jugend legte 1983 erstmals eine Leistungsprüfung ab. Eine eigene Fahne wurde 1985 angeschafft. Ein weiterer Meilenstein war die Einweihung des neuen Feuerwehrgerätehauses 1997.

Die Segnung des neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges erfolgte 2012. In diesem Jahr konnte der Feuerwehranbau eingeweiht werden. 900 Stunden wurden dabei in Eigenleistung erbracht.

Auf all diese Errungenschaften kann un beim 150-Jahre-Fest voller Stolz zurück geblickt werden. Anbei noch das neueste Programm. Ein Höhepunkt wird dabei am  Sonntag eine Parade mit etwa 50 Oldtimertraktoren sein.

Festauftakt ist am Samstag, 29. Juni, ab 18.30 Uhr. Um 19 Uhr ist Begrüßung mit Rückblick auf 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ettleben. Die staatlichen Ehrungen nimmt  Landrat Florian Töpper vor. Anschließend ist Unterhaltung durch die Feuerwehrkappelle Altlandkreis Gerolzhofen, ehe um 23 Uhr die DJ-Party beginnt.

Der Sonntag beginnt um  10.00 Uhr  mit einem Festgottesdienst. um  11 Uhr  ist die offizielle Einweihung des Gerätehausanbau und um 11.30 Uhr  wird zum Mittagessen eingeladen. Der  Festzug mit historischen Feuerwehrgeräten und Oldtimertraktoren beginnt um 13.15 Uhr. Ab 14 Uhr ist Festbetrieb mit den „Eschenbachtalern“. Start der Jugendolympiade ist um 15 Uhr und um 18 Uhr geht es mit mit „Brennend Böhmisch“ weiter.

Zum Festabschluss am Montag, 1. Juli ist zunächst  Seniorennachmittag, wobei um 12 Uhr nochmals Mittagessen serviert wird. Um 13 Uhr gibt es Fränkische Unterhaltung mit „HENZ –Geschichtli in Greßthaler Mundart von und mit Veronika Klose“. 15 Uhr ist die Zeit für Kaffee und Kuchen.

Details

Beginn:
Juni 29 @ 8:00
Ende:
Juli 1 @ 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Freiwillige Feuerwehr Ettleben

Veranstaltungsort

Ettleben, Festplatz