DV Niederwerrn setzt auf Kontinuität – Michael Haag wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Das Foto zeigt die „alte“ und neue Vorstandschaft v.l.: Michael Haag (1. Vorsitzender & Spielleiter), Axel Stenzenberger (2. Vorsitzender), Tizian Stremel (Schriftführer), Olivia Müller-Veit (Kassierin), Kristina Kaiser-Haag (Kinder- und Jugendleiterin), Frederic Hart (Beisitzer), Christian Odörfer (Beisitzer), Alexandra Knieß (Beisitzerin), Matthias Veit (Beisitzer). Foto:DVN

Niederwerrn (eva). Bei der Jahreshauptversammlung des Dramatischen Vereins Niederwerrn führte 1. Vorsitzender Michael Haag die Mitglieder in seinem Bericht durch das ereignisreiche Jahr 2023. Der Verein hat das kulturelle Ortsgeschehen wieder mit seinem Engagement und Theaterstücken geprägt, so Haag. 

Michael Haag gibt ferner eine Vorschau auf das Jahr 2024. Hier erwähnt er besonders die gemeinschaftliche Sommerproduktion von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen am ersten Juli Wochenende. Die Vorstandschaft sowie alle Abteilungen bedanken sich ausdrücklich bei allen Mitgliedern, Helfern und Spielern für die geleistete Arbeit bei allen Veranstaltungen und dem gemeinsamen gestalten des Vereinsleben. 

Neben Rückblicken auf ein erfolgreiches Theaterjahr standen auch wieder Neuwahlen der Vorstandschaft an. Frei dem Motto „Never change a running system“, wurden alle Amtsinhaber wieder mit 100% Stimmen bestätigt und von den anwesenden Mitgliedern wiedergewählt. Michael Haag wurde aufgrund seiner langjährigen Leistungen rund um den Verein von der Vorstandschaft und der Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied ernannt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert