20 Jahre Tafel-Engagement

ähriger Vorstand), Ernst Gehling (Vorsitzender), Gerlinde Vierheilig, Horst Wacker (Ehrenvorsitzender und langjähriger Vorstand). Foto: Angelika Bandorf

Mitte April wurde Gerlinde Vierheilig für ihr 20-jähriges Engagement bei der Tafel Schweinfurt geehrt. Vor genau zwei Jahrzehnten begann sie ihren ersten Einsatz in der Ausgabestelle in Oberndorf und hat seitdem unzähligen Menschen mit ihrer Hilfe zur Seite gestanden. Nach langjähriger Aktivität in der Brombergstr. 9 am Bergl verabschiedete sie sich nun von ihrem Einsatzort. Gerlinde Vierheilig ist nur eine von vielen Frauen und Männern, die seit Jahren bei der Tafel Schweinfurt tatkräftig mitwirken. In den kommenden Monaten werden weitere langjährige Helferinnen und Helfer für ihren Einsatz geehrt. Gemeinsam ermöglichen sie es der Tafel Schweinfurt, geprüfte und einwandfreie Lebensmittel an bedürftige Menschen weiterzugeben und somit deren Leben zu verbessern. Die Tafel Schweinfurt möchte Gerlinde Vierheilig und allen langjährigen Helferinnen und Helfern herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz danken. Ihr Engagement macht einen bedeutenden Unterschied im Leben vieler Menschen und zeigt, wie wichtig Solidarität und Unterstützung in unserer Gesellschaft sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert